Tipps für einen Tag in Kaufbeuren

In der Kaufbeurer Altstadt

  • Stadtmauer und Blasiuskirche - Den Schlüssel für Ihren Spaziergang auf der Stadtmauer erhalten Sie leihweise in der » Tourist Information
  • Besichtigung der drei bau-, kultur- und religionsgeschichtlich wertvollen Kirchen St. Martin und St. Blasius (beide katholisch), Dreifaltigkeitskirche (evangelisch-lutherisch)
  • Museen und Ausstellungen

    » Stadtmuseum - Moderne Dauerausstellung zur Geschichte der Stadt Kaufbeuren

    » Kunsthaus Kaufbeuren - Zeitgenössische Wechselausstellungen mit überraschenden Themen

    » Crescentia-Gedenkstätte - Alles zum weltlichen und geistlichen Leben der hl. Crescentia

    » Feuerwehrmuseum - Liebevolle Sammlung erstellt von ehrenamtlichen Feuerwehrlern

    » Puppentheatermuseum - Faszierendes Puppenspiel hat sein Zuhaus gefunden

    Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Museen und Ausstellungen. Sie gelangen mit einem Klick auf den Namen zu den Einzelseiten.
  • Und selbstverständlich: Stadtbummel mit Geschäften und Gastronomie
  • Von Frühjahr bis Herbst: » Klosterberggarten - Der ehemalige Versorgungsgarten des Crescentiaklosters ist heute ein Ort der Erholung inmitten der Altstadt

Im Kaufbeurer Stadtteil Neugablonz

  • » Isergebirgs-Museum - Hochwertige Museumspräsentation über die Geschichte der Vertriebenen aus dem Isergebirge, die Neuansiedlung in Kaufbeuren-Neugablonz und die Gablonzer Industrie
  • » Weg des Schmucks - Durch den Stadtteil entlang an Schautafeln über die typischen Berufsbilder der Gablonzer Industrie - verläuft vom Isergebirgs-Museum bis zur Erlebnisausstellung

Freizeitaktivitäten

  • » Karthalle - Rasante Kartaction mit gasbetriebenen Fahrzeugen

Stadtführungen

Stadtführungen durch Kaufbeuren

Durch die Kaufbeurer Altstadt

  • Mai bis Oktober immer Mittwoch und Samstag um 11:00 Uhr ab Tourist Information (4,50 Euro pro Person)
  • November bis April immer Sonntag um 14:30 Uhr ab Tourist Information (3,50 Euro pro Person)

Durch den Stadtteil Neugablonz

  • Mai bis Oktober: Stadtteilführung immer am zweiten Samstag im Monat um 14:00 Uhr ab Gablonzer Haus, Bürgerplatz (4,50 Euro pro Person)
  • Mai bis Oktober: Bunker-Führung (Besichtigung von außen) immer am dritten Samstag im Monat um 14:00 Uhr ab Gablonzer Haus, Bürgerplatz (4,50 Euro pro Person)

» Alle Stadtführungen finden Sie hier