16. Oktober 2017

Stadtführung über das Leben der hl. Crescentia

Am Mittwoch, 18. Oktober 2017 steht unter dem Titel „Von der Weberstochter zur Klosteroberin“ das Leben der hl. Crescentia im Mittelpunkt einer Stadtführung. Die Führung bietet den Blick in die Weberstube neben dem Geburtshaus Crescentias in der Neuen Gasse.

Der erste Teil dauert rund eine Stunde und beleuchtet vor allem das weltliche Leben der Heiligen. Im zweiten Teil erläutert eine Schwester aus dem Crescentiakloster die geistliche Seite bei einer Führung durch die Gedenkstätte im Kloster.

Je Teilnehmer kostet die Führung 3,50 Euro. Start ist um 13:30 Uhr an der Tourist Information in der Kaiser-Max-Straße. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Am gleichen Tag um 11 Uhr findet eine Altstadtführung statt. Treffpunkt ist die Tourist Information in der Kaiser-Max-Straße. Pro Person kostet die Teilnahme 4,50 Euro und ist ohne Anmeldung möglich.

Weitere Führungstermine gibt es in der Kaufbeurer Tourist Information unter Telefon 08341 437 850 und im Internet unter www.kaufbeuren-marketing.de/fuehrungen 


Kontakt

Birgit Müller, birgit.mueller@kaufbeuren.de, Telefon: 08341 437 852

16. Oktober 2017

Crescentia-Führung zum 335. Geburtstag

Am Freitag, den 20. Oktober 2017 jährt sich der Geburtstag der heiligen Crescentia von Kaufbeuren zum 335. Mal. Anlässlich ihrer Geburt im Jahre 1682 bietet Kaufbeuren Marketing die Führung „Crescentia von Kaufbeuren“ an.

Die Besucher begeben sich auf die Spuren von Crescentia Höß und erfahren bei einem Rundgang durch die historische Altstadt viel über das Leben und Wirken der Klosterfrau. Crescentia wurde als kluge Ratgeberin weit über die Grenzen Kaufbeurens geschätzt und verehrt.

Die Führung ermöglicht einen Blick in die Weberwohnung in der Neuen Gasse, wo sich die Lebens- und Raumverhältnisse zur damaligen Zeit erahnen lassen. Crescentia stammt aus einer Weberfamilie und ihr Geburtshaus liegt nur wenige Meter entfernt.

Treffpunkt zur Führung ist die Tourist Information in der Kaiser-Max-Straße 3a. Die Führung beginnt um 11 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Die Gebühr beträgt 4,50 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Führungstermine gibt es in der Kaufbeurer Tourist Information unter Telefon 08341 437 850 und im Internet unter www.kaufbeuren-marketing.de/fuehrungen 


Kontakt

Birgit Müller, birgit.mueller@kaufbeuren.de, Telefon: 08341 437 852

16. Oktober 2017

Am Samstag Bunkerrundgang durch Neugablonz

Am Samstag, 21. Oktober 2017 stehen ehemalige Schutzbunker im Mittelpunkt einer Stadtführung durch den Kaufbeurer Stadtteil Neugablonz. Die Teilnehmer sehen bei der zweistündigen Tour früher als Bunker genutzte Gebäude von außen und hören viel über die historischen Hintergründe. Start ist um 14:00 Uhr vor dem Gablonzer Haus am Bürgerplatz. Die Gebühr beträgt 4,50 Euro pro Teilnehmer. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Weitere Führungstermine gibt es in der Kaufbeurer Tourist Information unter Telefon 08341 437 850 und im Internet unter www.kaufbeuren-marketing.de/fuehrungen 


Kontakt

Birgit Müller, birgit.mueller@kaufbeuren.de, Telefon: 08341 437 852

Allgemeine Pressetexte für Redaktionen

Allgemeiner Pressetext über Kaufbeuren - Stand: Mai 2015
pdf-File 255.63 kB
In der historischen Kaufbeurer Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen finden Besucherinnen und Besucher eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten - Stand: Oktober 2013
pdf-File 3.5 MB

Melden Sie sich für unsere Pressemitteilungen an

  1. Die mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, damit wir Ihre Anmeldung bearbeiten können.