Suchen und Finden im Veranstaltungskalender für Kaufbeuren

  • Geben Sie Ihre Suche in "Suchwort" ein und klicken Sie auf einen Vorschlag.
  • Der Zeitraum ist auf 30 Tage ab heute voreingestellt oder wählen Sie einen individuellen Zeitraum.

» Klicken Sie hier, um eine neue Suche zu starten

 
  • Mi, 30. August 2017 10:00 bis 12:00 Uhr

    Ferien im Museum: Franz Wurtinger - Aquarellmalerei

    für Kinder ab 6 Jahren

    Zeichnen: Detailstudien aus der Natur

    Blick ins Museum und die Sonderausstellung: Franz Wurtinger

    Kreativer Teil: In der KreativWerkstatt malen die Kinder mit Aquarellen, lernen die Eigenschaften von Aquarellfarbe kennen und üben die Nass-in-nass-Technik.

    mehr
  • Mi, 30. August 2017 11:00 Uhr

    Rundgang durch die historische Altstadt

    Beim 2stündigen Gang durch die Altstadt erfahren die Teilnehmer Wissenswertes und Interessantes zu den Kaufbeurer Sehenswürdigkeiten, wie z.B. zum Hauberrisser-Rathaus oder zur Stadtmauer - Stadtführung für Einzelpersonen - Anmeldung nicht erforderlich, bei Kleingruppen (5-10 Personen) erwünscht

    mehr
  • Mi, 30. August 2017 15:00 Uhr

    Führung für Einzelpersonen durch die Crescentia-Gedenkstätte

    Jeden 1. und 3. Samstag und jeden Mittwoch findet in der Crescentia-Gedenkstätte um 15 Uhr eine öffentliche Führung statt. Dabei gibt eine Schwester aus dem Crescentiakloster Einblick in das Leben und Wirken der Kaufbeurer Heiligen. Treffpunkt der Führung ist die Klosterpforte des Crescentiaklosters

    mehr
  •  
    Mi, 30. August 2017 19:00 bis 21:00 Uhr

    Progressive Muskelrelaxation mit Übungen

    Bemertherapie

    Physikalische Regulationstherapie mit Bemer, Referent: Horst Häusser

    mehr
  •  
    Do, 31. August 2017 07:30 bis 12:30 Uhr

    Wochenmarkt Kaufbeuren

    Einkaufen in der Altstadt

    Regionale und internationale Produkte und Spezialitäten von Händlern aus der Region

    Waren u. a.: Obst, Gemüse, Fleisch, Wurst, Geflügel, Fisch, Käse, Honig, Eier, Feinkost, Floristik, Pflanzen, Felle

    mehr
  • Sa, 02. September 2017 bis So, 03. September 2017 Ganztägig

    Ausstellung zum 170-jährigen Jubiläum der Eisenbahnstrecke Kaufbeuren-Augsburg

    In den Räumen der ehemaligen Expressgutabfertigung im Bahnhof Kaufbeuren stellen die Eisenbahnfreunde Kaufbeuren e.V. historische Bilder, Pläne und Ausstellungsstücke zur Geschichte der Eisenbahnstrecke Augsburg-Kaufbeuren aus.

    Öffnungszeit: jeweils von 10 bis 16 Uhr

    mehr
  •  
    Sa, 02. September 2017 07:30 bis 12:30 Uhr

    Wochenmarkt Neugablonz

    Einkaufen im Stadtteil-Zentrum

    Regionale und internationale Produkte und Spezialitäten von Händlern aus der Region.

    Waren u. a.: Obst, Gemüse, Fleisch, Wurst Geflügel, Fisch, Käse, Honig, Eier, Feinkost, Floristik, Pflanzen

    mehr
  •  
    Sa, 02. September 2017 09:00 bis 13:00 Uhr

    Büchermarkt des Lionsclubs Kaufbeuren

    Jeden ersten Samstag im Monat Verkauf und Abgabemöglichkeit für gut erhaltene Bücher. Der Erlös aus dem gut sortierten Sortiment von ca. 60000 Büchern kommt ausschließlich sozialen und humanitären Zwecken zugute.

    mehr
  •  
    Sa, 02. September 2017 10:00 bis 13:00 Uhr

    Sophie's Bücherwelt

    Bücherbasar für Projekte der Dreifaltigkeitskirche Kaufbeuren

    Bücher suchen, finden, wählen, kaufen, lesen.

    mehr
  • Sa, 02. September 2017 10:30 Uhr

    Führung: "Feuer und Flamme"

    Stadtrundgang mit Feuerwehrgeschichte und Stadtgeschichten durch die Kaufbeurer Altstadt mit anschließendem Besuch im Feuerwehrmuseum - für Einzelpersonen - Dauer: ca. 2,5 Stunden inkl. Besuch des Feuerwehrmuseums, Am Bleichanger 50

    mehr
  • Sa, 02. September 2017 11:00 Uhr

    Rundgang durch die historische Altstadt

    Beim 2stündigen Gang durch die Altstadt erfahren die Teilnehmer Wissenswertes und Interessantes zu den Kaufbeurer Sehenswürdigkeiten, wie z.B. zum Hauberrisser-Rathaus oder zur Stadtmauer - Stadtführung für Einzelpersonen - Anmeldung nicht erforderlich, bei Kleingruppen (5-10 Personen) erwünscht

    mehr
  •  
    Sa, 02. September 2017 11:00 bis 12:00 Uhr

    Treffpunkt. - Mit Freunden im Museum -

    Freundeskreis des Kaufbeurer Stadtmuseums e.V.

    An jeden 1. Samstag im Monat lädt der Freundeskreis des Kaufbeurer Stadtmuseums e.V. zu einem neuen Treffen im Stadtmuseum ein: Ziel ist es, eine Begegnungsmöglichkeit zwischen Vorstandsmitgliedern und Mitgliedern zu schaffen sowie weitere Interessenten direkt anzusprechen

    mehr
  • Sa, 02. September 2017 13:30 Uhr

    Führung: "Von der Webertochter zur Klosteroberin"

    Weltliches und Geistliches aus dem Leben der heiligen Crescentia"

    Führung für Einzelpersonen - Die Führung bietet den Blick in die Weberstube neben dem Geburtshaus Crescentias in der Neuen Gasse. Sie dauert ca. 1 Stunde und endet am Crescentiakloster.- Anmeldung nicht erforderlich, bei Kleingruppen (5-10 Personen) erwünscht

    mehr
  • Sa, 02. September 2017 15:00 Uhr

    Führung für Einzelpersonen durch die Crescentia-Gedenkstätte

    Jeden 1. und 3. Samstag und jeden Mittwoch findet in der Crescentia-Gedenkstätte um 15 Uhr eine öffentliche Führung statt. Dabei gibt eine Schwester aus dem Crescentiakloster Einblick in das Leben und Wirken der Kaufbeurer Heiligen. Treffpunkt der Führung ist die Klosterpforte des Crescentiaklosters

    mehr
  • Sa, 02. September 2017 15:00 bis 16:00 Uhr

    Führung "Schöne Dinge des Lebens"

    von Stuben, Möbeln, Hauben und dergleichen

    "Von den schönen Dingen des Lebens" heißt die Abteilung, in der Objekte gezeigt werden, mit denen das Stadtmuseum Kaufbeuren 1901 bayernweite Museumgeschichte geschrieben hat. Aus einer damals nur für zwei Wochen angelegten Ausstellung wurde das dauerhafte "Museum für Volkskunst im Allgäu".

    mehr
  •  
    Mo, 04. September 2017 10:00 bis 12:00 Uhr

    Wurzelwesen

    für Kinder ab 6 Jahren

    Nach einer märchenhaften Waldgeschichte bemalen die Kinder Äste, Zweige, Wurzeln mit Gouachefarben und lassen daraus verzauberte Tiere entstehen. Aufgesprühter Lack bringt die Farben zum Leuchten und macht die Wurzeln haltbar.

    mehr
  •  
    Mo, 04. September 2017 14:00 bis 16:00 Uhr

    Hoigata des VdK Ortsverband Kaufbeuren

    gemütliches Beisammensein

    mehr
  • Mo, 04. September 2017 18:00 bis 19:00 Uhr

    Führung durch den Kloster-Berggarten

    Ursprünglich als Versorgungsgarten genutzt, erhielt der Kloster-Berggarten eine neue Funktion und wurde zu einem Besinnungsgarten zum Thema "Sonnengesang des heiligen Franziskus" umgestaltet.

    Anmeldung ist nicht erforderlich.

    mehr
  • Mi, 06. September 2017 10:00 bis 12:00 Uhr

    Ferien im Museum: Glas, Licht und Regenbögen

    für Kinder ab 6 Jahren

    Experimente mit Licht und Glas: Licht, Schatten und Regenboge. Was hat das mit Glas zu tun?

    Blick ins Museum: Besichtigung der eingenähten Glasrezepte, Suche nach den schönsten glänzenden Glasstein.

    Kreativer Teil: In der KreativWerkstatt Gestalten eines Regenbogens in Enkausitik.

    mehr
  • Mi, 06. September 2017 11:00 Uhr

    Rundgang durch die historische Altstadt

    Beim 2stündigen Gang durch die Altstadt erfahren die Teilnehmer Wissenswertes und Interessantes zu den Kaufbeurer Sehenswürdigkeiten, wie z.B. zum Hauberrisser-Rathaus oder zur Stadtmauer - Stadtführung für Einzelpersonen - Anmeldung nicht erforderlich, bei Kleingruppen (5-10 Personen) erwünscht

    mehr
Der gedruckte Kaufbeurer Veranstaltungskalender für August und September
pdf-File 1.36 MB

Hinweise zum Veranstaltungskalender

Alle Veranstaltungen werden von den Veranstaltern (Anbieter) selbst in eine Datenbank eingegeben (Einträge). Daher liegt die Verantwortung für Daten, Texte und Grafiken bei den Anbietern.

Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e.V. prüft Einträge nicht auf Richtigkeit, nicht das Urheberrecht an Texten und Grafiken und nicht die Inhalte externer Internetseiten die über Einträge zu erreichen sind.

Bitte informieren Sie sich auch über die Tagespresse und nehmen Sie Kontakt mit dem Veranstalter oder den Veranstaltern auf.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


Wenn Sie als Veranstalter Ihre Termine selber eingeben möchten, benötigen Sie einen Zugang. Senden Sie dazu eine Email an kulturfoerderung@kaufbeuren.de