Eintauchen in die Welt der Digitalisierung

Das neue BayernLab Kaufbeuren zeigt digitale Themen zum Anschauen, Anfassen und Ausprobieren

Was kann 3D-Druck?

Was genau ist Virtuelle Realität?

Wie sicher ist mein aktuelles Passwort?

Wenn Sie schon immer Antworten auf diese Fragen haben wollten, haben Sie jetzt dafür eine Anlaufstelle: Das BayernLab in Kaufbeuren. In den Ausstellungsräumen in der Schraderstraße 20 werden Themen rund um die Digitalisierung anschaulich und zum Ausprobieren vorgestellt.

An einer Station wird aufgezeigt, wie die Zukunftstechnologie 3D-Druck funktioniert, an einer anderen Station ist die verblüffende Körperreaktion auf die 3-dimensionale, virtuelle Realität hinter einer VR-Brille zu erleben.

Ein wichtiges Thema ist der Umgang mit Handy, Tablet und dem Internet. Beispielsweise kann man sich durch Eingabe eines beliebigen Passworts, aufzeigen lassen, wie sicher es ist. Zum richtigen Datenschutz und zum Umgang mit den digitalen Medien werden zahlreiche Vorträge und Workshops angeboten. Natürlich erhält man von den Fachleuten auch Hinweise zum Erstellen eines zuverlässigen Passworts für eigene EDV-Anwendungen.

Die kostenlose Dauerausstellung im BayernLab Kaufbeuren mit barrierefreiem Zugang in der Schraderstraße 20, ist montags und dienstags von 10-17 Uhr, mittwochs von 14-17 Uhr und donnerstags von 10-14 Uhr geöffnet. Für Besuchergruppen können gerne andere Zeiten vereinbart werden.

Mehr Informationen finden Sie unter: BayernLab Kaufbeuren

 

BayernLab Kaufbeuren
Schraderstraße 20
87600 Kaufbeuren

Tel.: 08341-9342500
E-Mail: kaufbeuren@bayernlab.bayern.de