Suchen und Finden im Veranstaltungskalender für Kaufbeuren

  • Geben Sie Ihre Suche in "Suchwort" ein und klicken Sie auf einen Vorschlag.
  • Der Zeitraum ist auf 30 Tage ab heute voreingestellt oder wählen Sie einen individuellen Zeitraum.

» Klicken Sie hier, um eine neue Suche zu starten

Fr, 14. Dezember 2018 bis Mo, 22. April 2019
Ganztägig

Menschenbilder

Ernst Barlach | Otto Dix | George Grosz | Samuel Jessurun de Mesquita - Arbeiten auf Papier

Veranstaltungsort kunsthaus kaufbeuren, Spitaltor 2

Die diesjährige Winterausstellung im Kunsthaus Kaufbeuren widmet sich der Darstellung des Menschen. Gezeigt werden mehr als 150 Arbeiten auf Papier von Ernst Barlach (1870-1938), Otto Dix (1891-1969), George Grosz (1893-1959) und Samuel Jessurun de Mesquita (1868-1944).

DI, MI, FR 10.00 - 17.00 | DO 10.00 - 19.00 | SA, SO und feiertags 10.00 - 18.00 | MO geschlossen

Eintritt: Erwachsene 6,00 Euro | ermäßigt 5,00 Euro | Studenten 3,00 Euro | Schüler bis 16 Jahre freier Eintritt | Schüler ab 17 Jahren 1,50 Euro | Familien 12,00 Euro | mit KufA-Karte: 1,00 Euro

Vorverkauf: kunsthaus kaufbeuren, Spitaltor 2, Tel. 08341 8644

Ansprechpartner: Kunsthaus Kaufbeuren, Spitaltor 2, Tel.08341 8644

E-Mail: mail@kunsthaus-kaufbeuren.de

www.kunsthaus-kaufbeuren.de

Der gedruckte Kaufbeurer Veranstaltungskalender für Dezember und Januar 2018/2019
pdf-File 1.45 MB

Hinweise zum Veranstaltungskalender

Alle Veranstaltungen werden von den Veranstaltern (Anbieter) selbst in eine Datenbank eingegeben (Einträge). Daher liegt die Verantwortung für Daten, Texte und Grafiken bei den Anbietern.

Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e.V. prüft Einträge nicht auf Richtigkeit, nicht das Urheberrecht an Texten und Grafiken und nicht die Inhalte externer Internetseiten die über Einträge zu erreichen sind.

Bitte informieren Sie sich auch über die Tagespresse und nehmen Sie Kontakt mit dem Veranstalter oder den Veranstaltern auf.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.


Wenn Sie als Veranstalter Ihre Termine selber eingeben möchten, benötigen Sie einen Zugang. Senden Sie dazu eine Email an kulturfoerderung@kaufbeuren.de